zur englischspra-
chigen Homepage
von Annex 36
zur Homepage
der Internationalen
Energie Agentur
(ECBCS/englisch)
zur Homepage
des BMWi-
Förderpro-
gramms EnSan
Schule, Borgen
 
Adresse Borgen ungdomsskole
Borgenveien
1388 Borgen
Asker, Norwegen
Baujahr 1970
Sanierungszeitraum 2002 - 2003
Bruttogrundfläche 6000 m²
Anzahl der Schüler 450 - 500
Anzahl der Klassenzimmer  
Typisches Klassenzimmer Gruppen von 15 bis 45 Schülern

Die Schule sollte neben der notwendigen Renovierung eine Aufwertung hinsichtlich des Arbeitsklimas und der Anpassung an die Umgebung erfahren. Das alte Gebäude wird umfassend verändert, ein 2000 m² großer Neubau wird zum Ausgangspunkt für ein zukünftiges Gemeindezentrum. Komfortables Raumklima, niedriger Energieverbrauch und umweltfreundliche Sanierung sind die Eckpfeiler dieses Konzeptes.

Eingesetzte Sanierungsmaßnahmen:
  • Vergrößerte Fenster mit verbesserter Wärmedämmung.
  • Neues tageslichtdurchlässiges Dach.
  • Neues Belüftungssystem für komfortableres Raumklima.
  • Änderung der Raumaufteilungen zur Unterstützung eines effizienteren Schulbetriebs.
  • Unterstützung durch das nationale Programm "EcoBuild".

  •   Gesamtbericht in englisch als pdf-Datei  

    © 2004
    Fraunhofer-Institut für Bauphysik